KÖLNER SOMMERTREFF am 17. August 2018

Gerburg Jahnke

Die schlagfertige Pionierin des Frauen-Kabaretts wurde als die eine Hälfte des legendären Ruhrpott-Duos „Die Missfits“ bekannt. Seit langem ist die Oberhausenerin auch als Stückeschreiberin, Regisseurin und Schauspielerin erfolgreich und natürlich sorgt sie seit nunmehr 11 Jahren als Gastgeberin der "Ladies Night" für mehr weiblichen Humor im deutschen Fernsehen: „Wir sind witzig, böse, moralisch oder absurd, wir können singen oder eher nicht, und meistens sind wir schön!“ Dass das „Frauenprogramm“ auch live, auf der Bühne funktioniert, beweist sie mit wechselnden Kolleginnen auf der Veranstaltung „Frau Jahnke hat eingeladen“.

Dunja Hayali

Gesicht zeigen und Haltung bewahren! Das scheint die Maxime der Moderatorin Dunja Hayali zu sein, die in diesen Tagen gleich mit zwei neuen Formaten von sich reden macht: Seit Juli führt sie einmal monatlich durch ihr Talkmagazin „Dunja Hayali“, zudem wird sie demnächst zum Moderatorenteam im „Aktuellen Sportstudio“ gehören: Im Kölner Sommer Treff erzählt Dunja von ihrer Sportbesessenheit, verrät, warum sie ausgerechnet Borussia Mönchengladbach zu ihrem Lieblingsverein erkoren hat und was Boris Becker damit zu tun hat, dass sie Sportjournalismus studierte!

Thomas Anders

125 Millionen verkaufte Tonträger, mit „Modern Talking“ in 60 Ländern Nummer 1 der Charts – Thomas Anders hat eine Weltkarriere hingelegt. Und liebt privat seine beschauliche Heimat Koblenz, wo er als „Berni von der Mosel“ bereits als Sechsjähriger davon geträumt hat, Sänger zu werden. Seit 49 Jahren steht er nun auf der Bühne, füllt Hallen in Asien, Europa und den USA. Neuerdings ist er unter die Casting-Juroren gegangen. Welche Erfahrungen er den Talenten mitgeben kann, was er in den 80ern mit den politischen Revolten in der Sowjetunion zu tun hatte und was das Geheimnis seines Erfolgs ist – darüber erzählt er im Kölner Sommer Treff.

Wincent Weiss

Seine Hits laufen im Radio rauf und runter. Seine Videos werden auf Youtube millionenfach angeklickt - Wincent Weiss zählt zu den aufstrebenden Sängern der aktuellen deutschen Musik-Szene. Dabei schien dem 25jährigen die Vorstellung, einmal von seiner Musik leben zu können, lange als ein Traum. Wie er es geschafft hat, sich diesen zu erfüllen, und was er heute am meisten genießt, erzählt Wincent Weiss bei seinem Besuch im Kölner Sommer Treff.

Axel Ranisch & Oma Ruth Bickelhaupt

Er ist ein echtes Wunderkind des deutschen Films, vielfach ausgezeichnet für seine oft eigenwilligen Werke ohne Drehbuch und feste Dialoge. Jüngst drückte Axel Ranisch dem SWR-Tatort seinen kreativen Stempel auf – und spätestens seitdem ist auch seine Oma einem Millionenpublikum bekannt. Ruth Bickelhaupt, heute 96 Jahre alt, stand mit 85 das erste Mal für ihren Enkel vor der Kamera, mit 89 feierte sie ihr Kinodebüt. Warum sich Oma sensationell gut für Filmtode eignet, was die Beziehung der beiden so besonders macht und was sie gemeinsam bei den Filmfestspielen in Cannes erlebt haben, darüber berichten uns Axel Ranisch und Ruth Bickelhaupt.

Marion Mitterhammer

Sie hat über 20 Perücken zu Hause! Vor kurzem veröffentlichte die sympathische Schauspielerin Marion Mitterhammer, dass sie, wie 1,5 Millionen andere Menschen in Deutschland von der Erkrankung kreisrunder Haarausfall betroffen ist. Es hat lange gedauert, bis sie den Mut fand, darüber zu sprechen und von den Auswirkungen dieser schweren Erkrankung zu erzählen. Warum sie es über Jahre verheimlicht hat, welche Auswirklungen dies auf ihr Leben und ihren Beruf hatte und warum sie nun endlich – als großen Befreiungsakt - das Tabu gebrochen hat, wird sie im Kölner Sommer Treff berichten.

Sendetermine:

  • am Freitag, den 3.8.2018
  • am Freitag, den 10.8.2018
  • am Freitag, den 17.8.2018
  • am Freitag, den 31.8.2018
  • am Freitag, den 7.9.2018

Jeweils 22 Uhr im WDR Fernsehen.

Contact us

Haben Sie weitere Fragen?
Schreiben Sie uns eine Mail!

info@encanto.tv

Business Hours

Sie erreichen uns unter

  • 0221 / 92 57 85-0
  • Mo-Fr: 9:30 bis 18:00 Uhr

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Information.