• Mit "Krause kommt!" knüpft SWR-Latenight-Talker
    Pierre M. Krause da an, wo andere Formate aufhören.











  • Gerade das Unvorhersehbare führt zu lustigen,
    spannenden und auch emotionalen Momenten,
    die sonst eher selten zu sehen sind.

`

Demnächst auf Sendung

Unsere Produktionen im Fernsehen:
Termine, Sender, Zeiten

%

Einfach gut unterhalten

Unser Anspruch, unser Erfolgsrezept,
unser Ziel - ENCANTO eben

g

Das sind wir

Unser kreatives Team:
Kompetenz trifft Leidenschaft

mal ehrlich ... am 11. November 2020

Immer öfter liest man über Ausschreitungen bei Großveranstaltungen und Demonstrationen. Vor allem junge Männer scheinen sich grundlos gewalttätige Auseinandersetzungen mit der Polizei zu liefern. Erst im Juli dieses Jahres randalierten mehrere hundert Personen nachts in Stuttgart, plünderten Geschäfte und prügelten dabei auch auf Polizeibeamtinnen und -beamten ein. Die Polizei, ein Opfer?

Gleichzeitig mehreren sich auch in Deutschland die Berichte über unverhältnismäßige Gewalt durch die Polizei. „racial profiling“ und „Willkür“ sind Schlagworte die in diesem Zusammenhang immer wieder fallen. Aufnahmen von Polizisten, die am Boden liegende Demonstranten prügeln, erschrecken.

Die Polizei – Opfer oder selber Täter? Verlieren die Menschen den Respekt vor den Repräsentanten des Staates? Und haben viele Polizistinnen und Polizisten vergessen, dass sie eigentlich „Freund und Helfer“ sein sollen?

Im SWR Bürgertalk "mal ehrlich... die Polizei – mal Opfer, mal Täter?“ geht Moderator Florian Weber diesen Fragen nach.


mal ehrlich ... die Polizei – mal Opfer, mal Täter?
Der SWR Bürgertalk mit Florian Weber am 14. September 2020 um 21.00 Uhr im SWR Fernsehen.

Wenn Sie einen persönlichen Bezug zu unserem Thema haben, dann kommen Sie in unsere Sendung. Melden Sie sich per Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Contact us

Haben Sie weitere Fragen?
Schreiben Sie uns eine Mail!

info@encanto.tv

Business Hours

Sie erreichen uns unter

  • 0221 / 92 57 85-0
  • Mo-Fr: 9:30 bis 18:00 Uhr

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Information.