• Mit "Krause kommt!" knüpft SWR-Latenight-Talker
    Pierre M. Krause da an, wo andere Formate aufhören.











  • Gerade das Unvorhersehbare führt zu lustigen,
    spannenden und auch emotionalen Momenten,
    die sonst eher selten zu sehen sind.

`

Demnächst auf Sendung

Unsere Produktionen im Fernsehen:
Termine, Sender, Zeiten

%

Einfach gut unterhalten

Unser Anspruch, unser Erfolgsrezept,
unser Ziel - ENCANTO eben

g

Das sind wir

Unser kreatives Team:
Kompetenz trifft Leidenschaft

KÖLNER TREFF ... am 10. April 2020

Christine Westermann

Vor mehr als 40 Jahren begann ihre Fernsehkarriere. Angefangen hat die Moderatorin und Autorin als Nachrichtenjournalistin, legendär wurde sie an der Seite von Götz Alsmann mit „Zimmer frei!“. Sie gilt als Deutschlands beliebteste Buchexpertin und macht durch ihre Empfehlungen (u.a. bei WDR 5 und bei Frau tv) nicht selten Newcomer zu Bestsellern. In aktuellen Zeiten empfiehlt die Wahl-Kölnerin eher leichte Buchkost. Apropos Kost. Da sie derzeit viel Zuhause ist und das Kochen für sich entdeckt hat, ist ihr Personaltrainer verstärkt im Einsatz. „Und wenn der morgens um 8h ruft, bin ich da!“

Sebastian Pufpaff

Spitzfindig, pointiert und schlagfertig, das ist Sebastian Pufpaff. Der Kabarettist begeistert sowohl auf den Bühnen als auch in seiner Fernsehsendung „Pufpaffs Happy Hour“ – und seit neuestem auch in seinem kleinen aber feinen „Optimismus-Magazin“, wie er selbst es nennt! Produziert im heimischen Arbeitszimmer analysiert er in „Noch nicht Schicht!“ humoristisch die täglich aktuelle Lage dieser besonderen Zeit. Bevor er als Kabarettist durchstartete, hat er übrigens 21 Semester Politikwissenschaften studiert und sich als Teleshopping-Verkäufer versucht. Er ist also breit aufgestellt, wenn er die großen Themen unserer Zeit aufgreift.

Bruce Darnell

Seit 15 Jahren unterhält er das deutsche TV-Publikum und ist dafür jetzt für Fernsehpreis „Romy“ nominiert. Bekannt ist er für seine Spontaneität, seine legendären Sprüche und nicht zu vergessen – sein unglaublich gutes Aussehen und Styling. Doch war in seinem Leben nicht immer alles nur Glitzer und Glamour: bevor er als eines der ersten Schwarzen Männer-Models auf den Laufstegen der Welt Karriere machte, diente er jahrelang als Fallschirmjäger bei der US-Army. Warum Bruce Darnell einst Springerstiefel gegen High-Heels tauschte, und welche Höhen und Tiefen ihn zu dem gemacht haben, wird er im Kölner Treff verraten.

Mai Thi Nguyen-Kim

Über 4 Millionen Menschen haben sich mittlerweile das You-Tube Video angesehen, dass die Wissenschaftsjournalistin & Quarks-Moderatorin Mai Thi Nguyen-Kim Anfang April zum Thema Corona auf ihrem maiLab-Kanal ins Netz gestellt hat. In 22 Minuten und 25 Sekunden erklärt sie unter dem Titel „Corona geht gerade erst los“ sehr sachlich, was uns in Deutschland in Bezug auf die Pandemie noch bevorsteht. Über ihre Prognose, aber auch ihre große Leidenschaft für die Wissenschaft wollen wir mit der promovierten Chemikerin bei ihrem Besuch im Kölner Treff sprechen.

Johanna Gastdorf

Aus der der deutschen Fernsehlandschaft ist sie schon lange nicht mehr wegzudenken, mehr als 120 Rollen hat sie bisher gespielt – aber nicht nur deshalb hat man wohl das Gefühl, sie schon seit Jahren zu kennen. Die Schauspielerin ist trotz großer Popularität auf dem ‚Teppich‘ geblieben, liebt ihr Zuhause im Rheinland und freut sich gerade jetzt über ihren Garten. „Unkrautzupfen entspannt ungemein. Hinterher hat man den Eindruck, man hat richtig etwas geleistet".

Pfarrer Franz Meurer

Unkonventionell und umtriebig ist er, sorgt mit seinen ausgefallenen Aktionen stets für Schlagzeilen – ob er nun Kondome in der Kirche verteilt oder die Sonntagskollekte für den Bau der Kölner Moschee spendet. Der „streitbare rheinische Christ" ist immer an der Seite der Benachteiligten. Sein ungewöhnliches Kinderreich, genannt HöVi-Land: eine Ferienfreizeit, in der die katholische und die evangelische Kirche in den Sommerferien mehrere Hundert Kinder aus den Brennpunkten Höhenberg und Vingst betreuen, ist weit über die Stadtgrenzen bekannt. Pfarrer Meurer weiß, nicht allein durchs Beten kommt man in den Himmel, sondern durch die gute Tat.

Contact us

Haben Sie weitere Fragen?
Schreiben Sie uns eine Mail!

info@encanto.tv

Business Hours

Sie erreichen uns unter

  • 0221 / 92 57 85-0
  • Mo-Fr: 9:30 bis 18:00 Uhr

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Information.